Heute stärker denn je steht die IT im Spannungsfeld maßgeblich gestiegener Komplexität: Die Verschmelzung der Vertriebskanäle von stationärem Handel, E- und Mobile-Commerce, inter­nationale Expansion, Flächenüberkapazitäten, die Vertikalisierung im Handel und der Konsum­güterindustrie sowie die auf Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Angebote erhöhen die Anfor­derungen an die Flexibilität, Belastbarkeit und Transparenz der IT.

Hinzu kommen die Anforderungen an die IT-Organisation, als Sparringspartner für das Busi­ness zu agieren, um die Wachstumsziele des Unternehmens technologisch zu unterstützen. Mehr denn je sind IT-Organisationen heute aufgefordert, nicht in Funktionen sondern Prozess­abläufen zu denken und den Kundeninteraktions-prozess in den Vordergrund ihres Handelns zu stellen. Dies erfordert ein Umdenken in der IT in Richtung Kundenfokussierung (neudeutsch „customer centricity“), Business Process Management und professionellem Projektmanage­ment. Viele IT- Organisationen sind dbzgl. personell und inhaltlich falsch aufgestellt.

 Kurt Salmon ist bevorzugter Partner führender, globaler Unternehmen zur Hebung der Effekti­vität und Effizienz innerhalb der IT sowie der IT-Transformation zu einem Business-Sparrings­partner. Wir verbinden breite Konsumgüter- und Handelserfahrung mit IT-Knowhow aus vielfäl­tigen natio­nalen und internationalen Projekten. Erfahren Sie mehr über die Methoden und Tools von Kurt Salmon in unserem aktuellen Whitepaper, das Sie rechts über den Link herunterladen können.