Mit den neuen Partnern Christoph Schwarzl und Dr. Sven Kromer verstärkt Kurt Salmon seine Retail and Consumer Products Group in Deutschland.

Christoph Schwarzl hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Handel und der Konsumgüterindustrie und ist insbesondere in den Bereichen IT-Strategie, IT-Systemauswahl, Prozessimplementierung und Business-Transformationen tätig. Darüber hinaus ist er Spezialist für die Entwicklung und Implementierung von Multichannel-Strategien. Er ist Co-Autor des Buches „New Online Retailing“, das die aktuellen Herausforderungen im E-Commerce durchleuchtet sowie Innovationen, Trends und Best Practice-Beispiele aus dem erfolgreichen Online-Handel vorstellt. Christoph Schwarzl war zuletzt tätig als Partner und Geschäftsführer bei Accenture und zeichnete dort verantwortlich für die Handels-Practice in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Dr. Sven Kromer ist seit 2005 bei Kurt Salmon und Experte für die Themen Beschaffung und Supply Chain Management im Handel. Er berät Kunden in den Bereichen Einkaufsplanung und -management, Produktentwicklung, Beschaffung und Logistik und begleitet sie bei komplexen Veränderungsprozessen. Dr. Kromer ist Autor einer Reihe von Whitepapers und verantwortlich für die Global Sourcing Reference – dem weltweiten Beschaffungswegweiser für Unternehmen in der Textil- und Bekleidungsindustrie.

Die Geschäftsführung von Kurt Salmon in Deutschland nimmt unverändert Dorothea Ern-Stockum wahr.