1. Die Trends in Supply Chain und Logistik: Mehr, schneller – und am besten kostenlos2016 Kurt Salmon Supply Chain and Logistics Survey. E-Commerce wächst – und das konstant. Seit der Jahrtausendwende ist der Deutsche Online-Einzelhandel bis zum Jahr 2015 mit einer...
  2. 2016 09_WP Logistic-Survey_DEU_final_.pdfDie Trends in Supply Chain und Logistik: Mehr, schneller – und am besten kostenlos - Kurt Salmon Retail Supply Chain & Logistics Survey 2016 - E-Commerce wächst – und das konstant. Seit der...
  3. Dr. Peter Rinnebach gegenüber Drapers zu Veränderungen in der textilen Beschaffung Drapers 30 August 2016 Die Landkarte der textilen Beschaffung verändert sich. Das Streben nach kürzeren Lieferzeiten, ethische und rechtliche Anforderungen, insbesondere nach...
  4. Die Schlacht um die Online-Frische: Dr. Sven Kromer zu Chancen im Frische-Versand Verkehrsrundschau 12 August 2016 Der Versand von frischen Lebensmitteln an Online-Kunden steht kurz vor dem Durchbruch. Handel und Logistikdienstleister rüsten sich für das neue...
  5. Textillogistik-Kongress 2016: Learnings für eine erfolgreiche Textillogistik Textilwirtschaft 12 September 2016 Die Supply Chain wird immer smarter und schneller – das wurde auf dem Textillogistik-Kongress der Fachtitel TextilWirtschaft und DVZ mehr als deutlich....
  6. "Same Day Delivery nur mit Einbindung der Filialen", so Dr. Sven Kromer gegenüber der TWTextillogistik-Kongress 2016 Textilwirtschaft 15 September 2016 Die Supply Chain wird immer schneller - das wurde auf dem Textillogistik-Kongress letzte Woche deutlich. Anhaltende Trends wie Same...
  7. Kurt Salmon auf dem Deutschen Handelskongress 2014 Kurt Salmon präsentierte auf dem Deutschen Handelskongress 2014 eine gemeinsame Studie mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) zum Thema Einflusses der Digitalisierung auf den Handel und die...
  8. Die Erfolgsfaktoren der europäischen Best-in-Class Omnichannel-HändlerKurt Salmon European Omnichannel Fashion Survey 2015 Marc O’Polo, Peek & Cloppenburg und Breuninger führen die Omnichannel-Handelslandschaft in Deutschland an wie jetzt die Kurt...
  9. Richtige Mengen, passende Größen, korrektes TimingDie Vertikale Einkaufsplanung. Der Textileinzelhandel befindet sich im Umbruch, getrieben durch die sich verändernden Erwartungen der Konsumenten. Gleichzeitig sind die Umsätze des...
  10. Der Weg zu Omnichannel – nahtlos oder ratlos? Ob im Store, zu Hause am den PC oder unterwegs mit dem Smartphone, Konsumenten erwarten mit großer Selbstverständlichkeit ein durchgängiges, nahtloses Einkaufserlebnis mit gleicher...