1. Kurt Salmon, part of Accenture Strategy unter den Besten im Ranking von brand eins Brand eins 28 Mai 2017 Kurt Salmon wurde im aktuellen Branchenreport brand eins 2017 als eine der besten Unternehmensberatungen in seiner Branche Konsumgüter und Handel ausgezeichnet....
  2. Heben Sie Produktivitätspotenziale – Nachhaltig! Setzen wir unsere Filialmitarbeiter optimal ein? Wie gewinnen wir bei konstantem Personaleinsatz mehr Zeit für unsere Kunden? Können wir Prozesse standardisieren? Wie können wir die...
  3. Consumer-Driven Product Development Today’s fast changing and less predictable fashion market environment makes it increasingly challenging for retailers and brands to develop the right products in time. Product life cycles...
  4. Flächenorientierte Einkaufsplanung Im Handel verschärft sich der Wettbewerb über Konzepte und Kanäle hinweg zunehmend, gleichzeitig werden die Kunden immer anspruchsvoller: Unter- nehmen müssen mehr denn je in...
  5. Social Media-Exzellenz für Handel und Marken Die bekannten sozialen Netzwerke verzeichnen ständig neue Nutzerrekorde, und eine zunehmende Zahl auch neuer Plattformen buhlt um die Gunst der Internetnutzer. Für Händler und...
  6. Maximising Inventory Efficiency There is nothing like a recession to focus the mind on releasing cash by reducing inventory. Kurt Salmon analysis confirms that most retailers carry between 20% to 40% surplus inventory. The good...
  7. Bestände in der Supply Chain intelligent managen! Für viele Handelsunternehmen und Markenhersteller ist es immer noch wie die Quadratur eines Kreises – Bestände senken und gleichzeitig Fehlmengen reduzieren zu wollen. Kurt Salmons...
  8. Naturkosmetik – Markenhersteller drängen in grüne Nische, LZ 25.2.2011 Lange war Naturkosmetik für die großen Konzerne und Markenhersteller kein Thema. Doch der schnell wachsende Markt hat zu einem Umdenken geführt – und sie drängen in die...
  9. Margensicherung in unsicheren Zeiten Handelsunternehmen und Markenhersteller spüren die Auswirkungen der Krise an allen Fronten. Verstärkt suchen Handel und Industrie nach bisher ungenutzten Kostensenkungsmöglichkeiten...
  10. Regallücken bekämpfen, Umsatzpotenziale freisetzen Dass aus höheren Beständen nicht automatisch eine verbesserte Warenverfügbarkeit resultiert, das ist den meisten Handelsunternehmen und Markenherstellern natürlich bekannt....